Monatsarchive: September 2012

Demokratiebefund 2012

OGM hat bereits zum zweiten Mal die Ă–sterreicherInnen im Auftrag der Initiative Mehrheitswahlrecht und Demokratiereform zum Vertrauen in die PolitikerInnen und die Politik selbst befragt. Die Ergebnisse dazu sind ernĂĽchternd. Das Vertrauen in die Personen der Politik, aber auch die

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Demokratie, Innenpolitik

Ă–sterreicherInnen gegen Neuwahlen

Nach wie vor sprechen sich die ÖsterreicherInnen klar gegen Neuwahlen aus. Die WählerInnen schreiten nicht so gern zur Urne, wie es die Politik manchmal gerne hätte. Jedoch war dieser Wert bereits einmal höher. Vermutlich sehen die ÖsterreicherInnen keinen großen Unterschied

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Demokratie, Innenpolitik, Regierung, Wahlprognose

APA/OGM Vertrauensindex BundespolitikerInnen

Der Aktuelle Vertrauensindex zeigt einen weiterhin anhaltenden Vertrauensverlust in die österreichischen Regierungspolitiker und Parteiobleute. Verantwortlich dafür sind vor allem die Debatten rund um den Abbruch des parlamentarischen Untersuchungsausschusses mit Nicht-Vorladung von Bundeskanzler Faymann, die zunehmenden Spannungen in der Koalition im

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Vertrauensindex

Bildungs-Abstimmung

  Die Ă–sterreicherInnen kommen auf den Geschmack von Volksabstimmungen: 62 Prozent wollen ĂĽber StudiengebĂĽhren und Gesamtschule genauso wie zur Wehrpflicht abstimmen. Die Bevölkerung wĂĽnscht sich mehr Mitbestimmung. Ob diese schluĂźendlich auch genutzt wird, indem an den jeweiligen Abstimmungen teilgenommen wird,

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Bildung, Demokratie, Innenpolitik

OGM auf Twitter