Schmiergeldzahlungen im Zuge des Eurofighter-Kaufs?

Wenn es nach der Meinung der ÖsterreicherInnen geht, so sind Schmiergeldzahlungen im Zuge des Eurofighter-Kaufs geflossen. Am häufigsten wird dieser Vorgang der ÖVO unterstellt, gefolgt von der FPÖ. Am wenigsten betroffen sind die Grünen.

Dennoch ist die Bevölkerung skeptisch, ob ein Untersuchungsausschuss zu den Eurofightern eingesetzt werden soll. Immerhin gab es bereits einen, der nichts gebracht hat. Jetzt liegen jedoch neue Erkenntnisse vor.

Den Artikel im Kurier dazu finden Sie hier

Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung
Zielgruppe: 798 Ă–sterreicherInnen ab 16 Jahren
Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben
Max. Schwankungsbreite: +/- 3,6%
Feldarbeit: 28. bis 29. November, veröffentlicht im Kurier

Getagged mit: , ,
Veröffentlicht unter Justiz, Korruption, Verteidigung