Unternehmer als Politiker?

Die Begeisterung der Bevölkerung gegenĂŒber Unternehmern als Politiker hĂ€lt sich in Grenzen. Lediglich 35 Prozent wĂŒrden den Quereinstieg eines Unternehmers in die Politik begrĂŒĂŸen.

Die mehrheitliche Ablehnung von Unternehmern als Politiker liegt einerseits daran, dass fĂŒr viele ein Frank Stronach in der Politik ausreicht, andererseits befinden viele, dass Unternehmer nicht gute Politiker wĂ€ren.

 

Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung
Zielgruppe: 500 ÖsterreicherInnen ab 16 Jahren
Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben
Max. Schwankungsbreite: +/- 4,5%
Feldarbeit: 19. MÀrz 2013, veröffentlicht im Format

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Innenpolitik