Steuerreform jetzt

Eine Mehrheit will eine Steuersenkung bereits 2015, auch wenn diese durch neue Steuern wie die Vermögenssteuer finanziert werden soll. Die Zustimmung zur Millionärssteuer rührt daher, dass kaum jemand glaubt davon betroffen zu sein. Von einer Senkung der Lohnsteuer erhofft sich die Bevölkerung, dass ihnen mehr übrigbleibt.

Dennoch etwas mehr als ein Drittel spricht sich dafĂĽr aus zuerst die Staatsausgaben durch Einsparungen zu sanieren bevor ĂĽber Steuerentlastungen nachgedacht wird.

 

Steuerreform

 

Hier der Artikel im Kurier zu dieser Umfrage.

 

Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung

Zielgruppe: 796 Ă–sterreicherInnen ab 16 Jahren

Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben

Max. Schwankungsbreite: +/- 3,6%

Feldarbeit: 16. bis 18. Juni 2014, veröffentlicht im Kurier

 

 

 

Veröffentlicht unter Finanzen, Steuern