Syrien: Assad soll eingebunden werden

Ausgehend von der hohen Kompromissbereitschaft und Streitunlust der Ă–sterreicherInnen wird der Vorschlag des Aussenministers begrĂĽĂźt Assad in die Lösung des Syrienkonflikts einzubinden. Das Motto lautet “reden ist immer gut, Konsens noch besser”, denn einen Militäreinsatz Ă–sterreichs in Syrien lehnen die Ă–sterreicherInnen ab.

36 Prozent sprechen sich dagegen aus, da sie Diktatoren nicht unterstĂĽtzen wollen. Weitere 21 Prozent haben sich dazu noch keine Meinung gebildet.

 

 

Assad Syrienkonflikt

Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung

Zielgruppe: 500 wahlberechtigte Ă–sterreicherInnen 16 Jahren

Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben

Max. Schwankungsbreite: +/- 4,5%

Feldarbeit: 6. Oktober 2015, veröffentlicht im Format

 

 

 

Getagged mit:
Veröffentlicht unter Sicherheit