Puls 4 Das Duell zur Bundespräsidentschaftswahl: Hofer und Van der Bellen

Der Wahlkampf dauert nun bereits fast ein Jahr, wir haben bisher viele Fernsehduelle mit allen KandidatInnen gesehen, haben im April den ersten Durchgang der Bundespräsidentschaftswahl absolviert, danach kam die Stichwahl im Mai. Diese wurde bekanntlich durch den VfGH aufgehoben und hätte im Oktober wiederholt werden sollen. Hätte, jedoch aufgrund des Wahlkarten-Desasters wurde diese abgesagt und nun auf den 4. Dezember verschoben.

Heute am 20.11. hat auf Puls4 nun das Duell zur Bundespräsidentschaftswahl zwischen Norbert Hofer und Alexander Van der Bellen stattgefunden.

OGM hat wieder jeweils 500 repräsentativ ausgewählte ÖsterreicherInnen befragt, wie sich die jeweiligen KandidatInnen in der Sendung geschlagen haben. Die Ergebnisse wurden während der Sendung ausgewertet und am Ende des Duells auf  PULS 4 präsentiert.

Die Gruppen selbst wurden repräsentativ für die österreichische Bevölkerung hinsichtlich Alter, Geschlecht, Schulbildung, Bundesland, Gemeindegröße, Haushaltsgröße, aber auch Parteipräferenz, Wahlverhalten beim 1. und 2. Durchgang zusammengestellt. Wie wir das genau machen kann man hier nachlesen.

Hier nun aber die Hauptergebnisse des heutigen Abends:

Aussen

 

Innen

Insgesamt

Veröffentlicht unter Innenpolitik