Wunsch an neue Regierung: Steuerentlastung

Genug gezahlt – denken sich die Ă–sterreicherInnen und wĂĽnschen sich von einer neuen Regierung in erster Linie eine spĂĽrbare Steuer-Entlastung. Wenn möglich finanziert durch eine Verwaltungsreform beim Bund und in den Ländern.

 

 

 

Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung
Zielgruppe: 506 Ă–sterreicherInnen ab 16 Jahren
Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben
Max. Schwankungsbreite: +/- 3,6%
Feldarbeit: 16. bis 17. Oktober 2013, veröffentlicht im Kurier

Veröffentlicht unter Innenpolitik, Regierung, Steuern