Länder sollen Kompetenzen an Bund abgeben

Nach einigen Finanzskandalen mancher Länder in den letzten Jahre spricht sich die Bevölkerung nun dafĂĽr aus, dass die ländern mehr Kompetenzen an den Bund abgeben sollen. Ein ĂĽberraschendes Ergebnis, weil bisher immer gegolten hat: je näher die Ebene – desto mehr Vertrauen. D.h. am meisten Vertrauen haben die Ă–sterreicherInnen immer in die eigene Gemeinde, danach in das eigene Bundesland, dann in den Bund und ganz am Ende in die EU.

Eine Trendumkehr, die auch den Länderchefs zu denken geben sollte. Die Bevölkerung erwartet sich durch die Zentralisierung mehr Einsaprungspotential bei den Ausgaben des Staates.

Kompetenzen

 

Hier der Artikel im Kurier zu dieser Umfrage.

 

Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung

Zielgruppe: 807 Ă–sterreicherInnen ab 16 Jahren

Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben

Max. Schwankungsbreite: +/- 4,5%

Feldarbeit: 6. bis 9. Mai 2014, veröffentlicht im Kurier

 

 

 

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Demokratie