APA / OGM Vertrauensindex BundespolitikerInnen
Dezember 2018

 

Saldo aus „diesem PolitikerInn vertraue ich und vertraue ich nicht“ in Prozentpunkten

Basis: jeweils 801 Ă–sterreicherInnen ab 16 Jahren

 

Kommentar Wolfgang Bachmayer

Der Vertrauensindex zu den Mitgliedern der Bundesregierung, ParlamentspräsidentInnen und Klubobleuten der Oppositionsparteien zeigt zum ersten Jahrestag der neuen Bundesregierung ein überwiegend positives Bild im Vergleich zum letzten Vertrauensindex vom September.

Die meisten Veränderungen zu September sind zwar positiv, aber eher gering mit Ausnahme einiger Politiker mit deutlichen Zuwächsen, die im September tief im Minus lagen und sich nun verbessern konnten.

Das betrifft in erster Linie, Peter Pilz, von minus 40 auf minus 33 Punkte stieg, auch die Minister Beate Hartinger-Klein und Herbert Kickl verbesserten sich um vier Punkte, liegen aber weiterhin deutlich im Vertrauensminus. Vermutliche Ursachen: einzelne bei der Bevölkerung eher positiv wahrgenommene Aussagen, weniger kritische Schlagzeilen in Folge verschiedener Äußerungen und Ereignisse, U-Ausschuss als altes Erfolgsrevier für Peter Pilz, etc.

An der Spitze liegt unangefochten Bundeskanzler Sebastian Kurz, dem 60% aller Befragten ihr Vertrauen aussprechen, 35% vertrauen ihm nicht, woraus sich ein Vertrauenssaldo von plus 25 Punkten errechnet.

Vizekanzler HC Strache verbessert sich in kleinen, aber ständigen Schritten im Vertrauensranking und erreicht einen Wert von minus 9 Punkten.

Die neue SP-Obfrau Pamela Rendi-Wagner erreicht bei steigendem Bekanntheitsgrad 7 Ver-trauenspunkte, 39% vertrauen ihr, 32% nicht. Ihr Vertrauenswert war vor den NRW-Wahlen im letzten Jahr doppelt so hoch, allerdings war sie damals Gesundheitsministerin und nicht Partei-obfrau, was eine andere Sichtweise der WählerInnen mit sich bringt.

Der Vertrauenswert errechnet sich auf Basis einer Umfrage unter 801 repräsentativ ausgewählten Wahlberechtigten aus dem Antwortsaldo „habe zu dieser Person Vertrauen/kein Vertrauen“.

 

Hier der gesamte Bericht zum APA/OGM Vertrauensindex BundespolitikerInnen Dezember 2018

Vergleich dazu APA/OGM Vertrauensindex BundespolitikerInnen September 2018

 

APA / OGM Vertrauensindex BundespolitikerInnen Dezember 2018

Veröffentlicht in Vertrauensindex