9 Wochen Sommerferien sind zu lang

9 Wochen Sommerferien empfinden fast drei Viertel der ÖsterreicherInnen als zu lang. Insbesondere Eltern schulpflichtiger Kinder schließen sich dieser Meinung an, nicht zuletzt da die Betreuung der Kinder im Sommer für berufstätige Eltern eine große Herausforderung darstellt.
Sommerferien
Technische Daten:

Methode: Telefonische Befragung

Zielgruppe: 500 ÖsterreicherInnen ab 16 Jahren

Stichprobe: Randomverfahren innerhalb von Quotenvorgaben

Max. Schwankungsbreite: +/- 4,5%

Feldarbeit: 25. August 2015, veröffentlicht im Format

 

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …